English | Start | Update |Layoutvorschau | Basiskonfiguration | Layouteinstellungen | Player | Stileditor | Thumbs | Datenbanklos | Textdatenbank | Intern | Googlemaps | Spracheinstellungen
Start: Einrichtung Panoramagalerie 11

  Die PPG 11 ist eine einfache Möglichkeit, Ihre Panoramen im Internet zu zeigen.

Lizenz:
Die Verwendung ist für den Fotografen der Panoramen frei. Wegen anderen Lizenzen setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.
malum@malum.de

Updateprozess einer bestehenden PPG10-Installation

Demo (mit Layout 1 und Farbstil "oldstyle")

Download ppg11.zip

Layout und Sti können unabhängig voneinander geändert werden. Demos:

Layout 1 mit Stil grauqua
Layout 2 mit Stil oldstyle
Layout 3 mit Stil orange
Layout 4 mit Stil mars
Layout 5 mit Stil berlin
Layout 6 mit Stil elfe
Layout 7 mit Stil clouds
Layout 8 mit Stil moos
Layout 9 mit Stil blue-monday
Layout 10 mit Stil blue-monday
  Blitzübersicht:
  1. Galerieordner per FTP auf Server laden
  2. Datei inc/01.config mit Texteditor bearbeitem, dabei u.a. Layout Nr. eintragen
  3. Datei layouts/layout-Nummer mit Texteditor bearbeiten
  4. Stileditor "stileditor/index.php" mit user/pass öffen, Stilvorlage laden und eintragen
  5. Module 31,32,34 im inc-Ordner mit Texteditor bearbeiten
  6. Panoramen und Vorschaudateien hochladen

 Zum Testen kann man auch einfach alles erst einmal so lassen wie es ist. Einfach den ppg10-Ordner per FTP hochladen und die Galerie per Internet aufrufen.

Eigene Panoramen in den Ordner panos/sortiert hochladen, die Panoramen in Regionsunterodnern sortieren. Die gleich benannten Vorschaubilder in panos/thumbs hochladen.
Sprachen und Datenbanken:

Es gibt 3 Datenbanlentypen in der PPG 11, die man in der Datei inc/01-config auswählen kann. Es hängt von Datenbanktyp ab, welche Elemente der Galerie übersetzt werden.

  1. Datenbanklos (Ordnerstruktur und Panoramadateien erzeugen eine "virtuelle Datenbank"); Nur die Bedienungselemtente und die Galerie-Texte auf den Seiten Home, Impressum und Übersicht werden übersetzt.
  2. Textdatenbank (die Datenbank ist in den Dateien daten.txt und region.txt gespeichert): Nur die Bedienungselemtente und die Galerie-Texte auf den Seiten Home, Impressum und Übersicht werden übersetzt.
  3. MySQL-Datenbank: Bedienungselemtente und Galerietexte werden übersetzt, Panorama- und Regionsnamen und alle Texte zu den Panoramen können auch übersetzt werden.

The Galerie in der Basissprache, hier Deutsch


Die Galerie umgeschaltet auf Englisch bei datenbanklosen Betrieb. Die Namen der Regionen bleiben deutsch.


Die Galerie umgeschaltet auf Englisch bei MySQL-Betrieb. Die Namen der Regionen sind in englisch in der Datenbank eingetragen und werden auch übersetzt..
  Einrichtung:  
1. Laden sie die Datei ppg11.zip herunter.


Entpacken Sie den Ordner und laden Sie ihn per FTP-Zugang auf Ihren Server hoch. Der Server muss mindestens PHP-Unterstützung bieten.

Alternativ kann die Galerie auch erst einmal lokal eingerichtet werden, über einen lokalen PHP-Server, z.B. XAMP (PC) oder MAMP(Mac).


Den Großteil der Datenmenge des Downloads bilden die Beispieldateien, die nützlich sind, um die Funktionsweise der Galerie zu verstehen, wie z.B. die Zoomify oder krpano-Multiresolutionsdateien aussehen müssen.

Diese Beispielpanoramen können auf Wunsch selbstverständlich sofort nach dem Download gelöscht werden.

Einen funktionierenden Flash-Player bieter das Download nicht. Alle Player sind kostenpflichtig. Näheres unter Player
2. Wählen Sie die Datenbank. (entfällt für datenbanklose Version).

Öffnen Sie die Datei 01-config.inc.php mit einem Texteditor, schalten Sie die gewünschte Datenbank ein, geben Sie die Datenbankdaten ein. Näheres unter Basiskonfiguration

3. Tragen Sie Ihre Panoramadaten in die Datenbank ein. (entfällt für datenbanklose Version)
• mit einem Texteditor für dieTextdatenbank
• mit PHPMyAdmin oder ähnliches für MySQL

Name des Panoramas, Basisdateiname, übergeordnete Region, Kurztext, Langtext, und GPS-Koordinaten können eingetragen werden.

Bereits bestehende Datenbanken der Panoramagalerie 9 sind kompatibel.
Für MySQL gibt es eine SQL-Datei für die Ersteinrichung hilfsdateien/daten.sql,

Die Textdatenbanken heißen daten.txt und region.txt und liegen auf der ersten Ebene. Näheres unter Datenbanken

Siehe auch Regionen

Für datenbanklose Version siehe auch Datenbanklos
4. Ändern Sie auf Wunsch die Panoramaplayer.

Für jedes Browserplugin kann ein Player eingerichtet werden. Eingerichtet ist:
Deval für Quicktime- .movs
Quicktime für Quicktime-.movs
krpano für Flash, sphärische .jpg (kostenpflichtig, eigentlicher Player liegt nicht bei)
Pure Player für Java, sphärische .jpg
Spi-V für Shockwave, sphärische .jpg
Ändern Sie die Player iin der Datei 01-config.inc.php.

Die Einrichtung betrifft vor allem den Flash-Player. Alle derzeit erhältlichen Flash-Player sind kostenpflichtig. Sie greifen auf verschiedene Dateien zu, Quicktime (FPP2), JPG(krpano), SWF(Pano2VR) IVP (PuerPlayer für Flash).

Die kostenpflichtigen Flashplayer liegen der Galerie nicht bei, sie müssen gekauft werden. Näheres unter Player
5. Laden Sie Ihre Panoramen per FTP auf den Server.

Laden Sie optional für Ihre Panoramen eine Zoomify-Version oder eine Multiresolution-Version (krpano) auf den Server
Ändern Sie dafür auf Wunsch dafür die Panoramaordner in der Datei 01-config.inc.php.

Für datenbanklosen Betrieb liegen die Panoramen standardmäßig nach Regionen sortiert im Ordner "panos/sortiert",

Für Datenbankbetrieb liegen sie standardmäßig in den Ordnern "panos/quicktime" und "panos/java". Näheres unter Ordner
6. Laden Sie ihre Vorschaubilder (Thumbs) per FTP auf den Server.

Nötig sind kleine Thumbs für die Übersichts-Seiten und große Thumbs für die Aktuell-Seite.
Standardgröße für kleine Thumbs ist 170x85, für große Thumbs 900x 450.

Kleine Thumbs werden beim Aufruf der equirectangularen Version eines Panoramas automatisch erzeugt.

Wenn keine großen Thumbs vorhanden sind, wird die Version im Equirectangular-Ordner als Thumb verwendet.

Näheres unter Thumbs
7. Wählen Sie auf Wunsch ein anderes Seitenlayout. Der Farbstil ist unabhängig vom Layout.

Ändern Sie auf Wunsch Details dieses Layouts. In der Layoutdatei sind auch Galeriename und Copyrightvermerk einstellbar. Das Copyyright soll für den Fotografen gelten, "Malum" also unbedingt löschen!
Wählen Sie in der Layoutvorschau ein Layoutnummer und tragen sie diese Nummer
mit einem Texteditor in die Datei 01-config.inc.php ein. Näheres unter Basiskonfiguration

Änderungen im Layout selber nimmt man in der Datei mit der gewählten Layout Nummer im Ordner "layouts" mit einem Texteditor vor. Näheres unter Layouteinstellungen.
8, Wählen Sie einen anderen Farbstil.

Ändern Sie auf Wunsch diesen Farbstil
Wählen Sie in der Layoutvorschau einen Farbstil und übertragen Sie mit dem Stileditor diesen Stil aus den Stilvorlagen in ihr Layout.


9. Ändern Sie fundamentale Texte der Galerie. Homeseite, Impressum, Überschrift auf der Übersichtseite und evtl. Hilfstexte sollten angepasst werden. Die befinden sich in den Modulen 31, 32, 33 und 34 im Ordner inc. Am besten HTML-formatierten Text eingeben, keine Head-oder Body-Tags.